Schadengutachten

Wie hoch ist der Schaden wirklich? Qualifizierte, unabhängige Gutachten über Fahrzeugschäden nach unverschuldeten Verkehrsunfällen, oder Schadenereignissen klären Sachverhalte, dienen der Beweissicherung, der Feststellung des Schadenumfanges, sowie der Bezifferung Ihnen zustehender Schadenersatzansprüche.

Die Schadenbegutachtung erfolgt gerne bei Ihnen vor Ort, bzw. am Standort des Fahrzeuges durch uns. Wir legen den optimalen Reparaturweg nach Herstellervorgaben fest, ermitteln die notwendigen Reparaturkosten, den Wiederbeschaffungswert, die Ihnen zustehende Nutzungsausfallentschädigung, sowie eine evtl. entstandene Wertminderung.

Ab einer Schadensumme von ca. 750,- € sogenannte Klein- oder Bagatellschadengrenze, sollten Sie also nicht auf Ihr Recht als Geschädigter, einen unabhängigen Sachverständigen mit der Erstellung eines Schadengutachtens zu beauftragen, verzichten. Ob der Schaden diesen Betrag tatsächlich überschreitet, klären wir gerne kostenlos vor Ort. Für Schäden unter dieser Grenze erstellen wir alternativ ein qualifiziertes Kurzgutachten.